Praxissemester / Bachelorarbeit

 

Die Firma Dietz Automation & Umwelttechnik GmbH beschäftigt sich unter anderem mit Planung, Engineering, Optimierung, Fehlersuche in Feldbussystemen, sowie der Inbetriebnahme von Industrieanlagen. Ein Praxissemster in der Industrie  bietet den idealen Einstieg in dieses Berufsfeld. Es bietet dem Stundenten und uns die Möglichkeit sich über einen definierten Zeitraum gut kennenzulernen um anschließend eine langfristige erfolgreiche Zusammenarbeit  anzustreben.

 

Zeitraum

Für den Zeitraum von 3 bis 6 Monaten kann folgende Arbeit bei uns im Bereich der Automation & Umwelttechnik als Praxissemester und / oder Bachelorarbeit durchgeführt werden:

Praxissemester / Bachelorarbeit im Bereich Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieur-wesen

 

Themenpunkte:

Für Ihre Abschlussarbeit bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Themen an. Im Bewerbungsverfahren oder während eines vorausgehenden Praktikums wird gemeinsam mit Ihnen ein Thema festgelegt. Mögliche Themen sind:

• Einführung in die ABB Kraftwerks-Leitsystemtechnik Melody S+ / 800xA

• Einführung in die ABB Leitsystemtechnik Freelance für kleine und mittlere Anlagen am Beispiel Hackschnitzel-/ Gärreste- oder Klärschlammtrocknung sowie Biogasanlagen

• Einführung in SIEMENS Step 7 im Einsatzfeld der Umwelttechnik wie beispielsweise Klär-/ Pumpanlagen

• Interoperabilitätstest von Leitsystem und Sensor/ Aktor

 

Sie werden bei der Einarbeitung in das Thema von unseren Mitarbeitern sowie über die Zeit der Abschlussarbeit unterstützt/ betreut. Das Thema kann an unserem Hauptsitz in Neukirchen (Hessen) oder in unserem Büro in Hannover bearbeitet werden. Eigene Themenvorschläge im Bereich der industriellen Automatisierung sind ebenfalls willkommen.

 

Was wir von Ihnen erwarten:

• Technisch-analytische Denkweise

• Flexibilität

• Eigeninitiative

• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

• Reisebereitschaft

 

Bei Interesse erreichen Sie uns unter den folgenden Telefonnummern:

Neukirchen-Riebelsdorf:

Tel.: +49 (0) 66 94 / 91 91 - 01

Hannover:

Tel.: +49 (0) 5 11 / 72 72 81 - 61