Migration
von Contronic P-Daten in die ABB-Systeme Melody, Freelance oder AC800M

Häufig besteht die Notwendigkeit, bestehende Contronic P-Anlagen auf moderne Prozessleitsysteme umzustellen. Dies ist mit großem Aufwand und hohen Kosten verbunden, da das System komplett neu angelegt und konfiguriert werden muss. Unser Tool MigCP bietet Ihnen effiziente Unterstützung bei der Migration Ihres Systems.

  

Ihre Vorteile auf einen Blick

    • Übernahme der Contronic P-Daten in Ihr neues System
    • Individuelle Anpassung nach Ihren Vorgaben
    • Funktionsplangenerierung
    • Einfache Neuordnung des E/A-Systems
    • AN&PI-Dokumentation

 


Datenmigration

 

Wir lesen Ihre aus Contronic P exportierten Daten aus und bereiten sie so auf, dass sie direkt in das neue System importiert werden können. Danach sind nur noch wenige spezielle Anpassungen notwendig, bis Ihr neues Prozessleitsystem seinen Betrieb aufnehmen kann.

Der Einsatz von MigCP führt zu einer erheblichen Zeitersparnis. Die automatische Übernahme und Transformation der Daten verringert die Fehlerquote. Zudem wird die Stillstandszeit Ihrer Anlage durch den direkten Import der Daten in das neue Prozessleitsystem minimiert. Diese Faktoren ermöglichen Ihnen eine beträchtliche Kostenersparnis gegenüber einer konventionellen Systemumstellung.